Öffnungszeiten: Di - Fr 10h - 18:30h, Sa 10h - 17h

Logo

MENÜ

Weingut Manfred Rothe (Nordheim)

Kvevri Weiß 2013
Ein absolute Rarität, eine fränkische Premiere und dennoch nur ein logischer Schritt in der Entwicklung von Manfred Rothe als Erzeuger natürlicher, ja geradezu archaischer Bioweine!
Wir sind sehr stolz, unseren Kunden die ersten beiden waschechten Amphorenweine vom Weingut Rothe exklusiv in Nürnberg anbieten zu können. Insgesamt zwei georgische Kvevris wurden in Herrn Rothes Keller eingegraben, in denen Wein auf eine Art und Weise entsteht und reift, wie sie schon vor rund 8000 Jahren angewandt wurde.
Manfred Rothes weißer Kvevri ist ein sortenreiner Silvaner des Jahrgangs 2013, der mit den Beerenhäuten spontan in den genannten tönernen Gebinden vergoren wurde. Anschließend lag er mitsamt der Maische gut 8 Monate auf der Vollhefe - ganz ohne kellertechnische Eingriffe und ohne Schwefelung. Daher handelt es sich eigentlich nicht um einen Weißwein, sondern um einen wahren "Orange Wine", der mit unser aller herkömmlichem Geschacksbild nur wenig gemein hat!
Der "weiße" Kvevri vom Weingut Rothe ist dennoch - obgleich er durchaus polarisiert - kein Schocker für Freaks alleine, sondern eine spannende, gerbstoff- und fruchtreiche Grenzerfahrung für jeden ambitionierten Weinfreund. Bitte dekantieren Sie den Wein in jedem Fall und behandeln Sie ihn eher wie eine Rot- denn wie einen Weißwein. Auch und gerade was die Trinktemperatur betrifft!
12,5% Vol.


Kvevri Rot 2013
Dieser reinsortige Blaue Zweigelt wurde exakt genauso bereitet, wie sein nicht ganz weißes Pendent. Allerdings erscheint er vielen Weinfreunden, die zuvor noch keine Erfahrungen mit "Orange Wine" gemacht haben, ein wenig konventioneller und somit leichter verständlich als jener. Dies mag daran liegen, dass Rotweine grundsätzlich maischevergoren werden, so dass Manfred Rothes roter Kvevri aromatisch nicht ganz soweit abseits bekannter Pfade liegt. Trotzdem sucht dieser enrom würzige, sehr reife und dennoch erfreulich kühle Rote der Extraklasse nicht nur in Franken seinesgleihen! Mehr Extrakt, mehr Sekundäraromen und vor allem mehr urwüchsigen Charakter kann man hierzulande nur schwerlich finden. Lassen Sie sich davon überzeugen, dass das 8000 jahre alte Kvevri-Verfahren weit mehr als ein exzentrisches Retro-Experiment ist, sondern ganz neue, im Wortsinne unfiltrierte Geschmackswelten eröffnen kann, wenn man sich auf die Materie einlässt. Bitte unbedingt frühzeitig dekantieren!
12,5% Vol. 
 

Silvaner "Grande" trocken 2014
Den Titel "Grande" verleiht Bio-Winzer Mafred Rothe nur seinen besten Weinen aus den besten Lagen, für die die Trauben streng selektiert wurden. Dieser ausdrucksstarke Silvaner aus dem klassischen Jahrgang 2014 wurde spontan vergoren und lange auf der Hefe ausgebaut. Dies verleiht ihm eine hohe aromatische Dichte und ein herrlich cremiges Mundgefühl, das die markante Muschelkalk-Mineralik gekonnt ausbalanciert. Mindestens 5 Jahre lagerfähig!
12% Vol.



Silvaner "Indigenius" trocken 2011
"Orange Wine" ist momentan in aller Munde. Viele Weinfreunde lehnen jedoch - aus gutem Grund - die noch immer zu zahlreichen muffigen Bio-Experimente an der Grenze zur Fehlerhaftigkeit ab. Der Indigenius von Rothe sollte jedoch selbst den größten Skeptiker maischevegorener Weißweine von der grundsätzlichen Existenzberechtigung der Sache überzeugen können! Dieser ungemein kraftvolle, extrem würzige und mit rechlich Tannin auch sehr bissig-markante Silvaner der anderen Art sollte unbedingt dekantiert und aus großen Gläsern nicht zu kalt genossen werden. Ein ungestümer aber ungeheuer schöner Charakterkopf aus Franken!
13% Vol.


Schwarzriesling "Grande" trocken 2012
Ein wunderbar fruchtiger, runder und dennoch keineswegs überschwerer Roter aus einer oft unterschätzten Sorte. Dieser perfekte Speisebegleiter begeistert mit sanften Tanninen und einer saftigen, aber nobel kühlen Beerenfrucht und ganz dezenter Würze vom Ausbau im großen Holzfass. Ein ungewohnt hochwertiger Schwarzriesling, der die Bezeichung "Grande" wahrlich verdient hat! Gut 5 Jahre lagerfähig.
13% Vol.

 
Blauer Zweigelt "Grande" trocken 2012
Manfred Rothe ist einer der ganz wenigen Winzer in Franken, die die österreichische Spezialität Zweigelt sortenrein ausbauen. Das Ergebnis ist ein üppiger, kraftvoll strukturierter Roter, der mit all seiner prallen roten Frucht und Pfeffrigkeit zwar durchaus sortentypisch ist, jedoch stets auf der etwas kühleren fränkisch-süffigen Seite bleibt. Feinkörnige Gerbstoffe und die Würze des großen Eichenfasses machen diesen seltenen fränkischen Zweigelt zu mehr als einem lohnenden Experiment. Die Sorte scheint in der Region angekommen zu sein. Rund 5 Jahre lagerfähig.
13,5% Vol.


Muscaris Auslese 2011
Ein edelsüßer Leckerbissen aus einer seltenen Sorte, die jedoch Mitglied der illustren Muskateller-Familie ist. Viel reife Frucht, eine kräftige aber niemals ermüdende Süße und dezente Muskatnoten prädestinieren diesen noblen Biowein zum optmialen Begleiter würziger Käse und feiner Desserts. Auch solo ein Hochgenuss, da die kräftige Säure stets für ausrechend Gegengewicht zur barocken Fülle sorgt! Quasi unbegrenzt haltbar.
12% Vol.