Öffnungszeiten: Di - Fr 10h - 18:30h, Sa 10h - 17h

Logo

MENÜ

Weingut Karl Alphart (Traiskirchen)

Seit 1762 wird im Hause Alphart Weinbau betrieben. Die Liebe zur Natur und zum Handwerk des Winzers spiegelt sich im Charakter der Weine wieder. Die ausschließlich von Hand gelesenen, selektierten Trauben sind die Voraussetzung für klare, ausdrucksstarke und harmonische Weine.

Die Weingärten liegen im Herzen der Thermenregion. Malerisch schmiegen sie sich an die sanften Ausläufer des Wiederwaldes.
Diese sonnigen Hanglagen und die besonderen Braunerde-Muschelkalkböden verleihen unseren Weinen ihre Eleganz und klare Mineralik.

Die autochtone Weißweinsorte der Thermenregion ist der Rotgipfler. Der Name leitet sich von der roten Triebspitze ab.

Die Thermenregion genießt nicht zuletzt dank der großartigen Weine aus dem Hause Alphart den Ruf, das Burgund Österreichs zu sein.

Aktuell finden Sie bei uns im Weinregal:


Chardonnay vom Berg trocken 2012
Fruchtig, samtig und edel, vielschichtig und verspielt, weiter Fruchtbogen von Madarinen bis Haselnüssen.
Chardonnay braucht die warmen, kalkreichen Böden unserer Region. Durch den zarten Holzeinsatz werden die cremigen Fruchtnoten und seine Finesse unterstrichen.
13% Vol.


Chardonnay Reserve trocken 2012
Nicht umsonst trägt die Thermenregion den Beinamen "Burgund Österreichs"! Dieser ungemein kraftvolle, cremige und komplexe Chardonnay macht seinen großen französischen Vorbilder alle Ehre, ohne jedoch seine Herkunft zu verleugnen. Im Barrique ausgebaut und mindestens 10 Jahre lagerfähig. Ein großer Weißer aus bestem Hause und für ganz besondere Gelegenheiten!
14% Vol.


Rotgipfler Rodauner trocken 2012
Intensive exotische Nase nach Mango, Feigen und Bananen. Am Gaumen kraftvoll, jedoch verspielt und edel, trotz seiner Fülle sehr fein und mineralisch. Äußerst verführerisch in der Jugend gewinnt aber mit der Flaschenreife.
Rodauner ist eine der besten Lagen der Region.
13,5% Vol.


Rotgipfler Rodauner Pur 2011
Der extremste Rotgipfler für besondere Gelegenheiten und Menschen die das Besondere suchen.
Pur steht für pure Frucht, saftige Fülle, exotischen Körper und umwerfende dichte Struktur – ein Rotgipfler zum Verlieben.
Sehr gutes Lagerpotenzial!
14% Vol.


Rotgipfler Beerenauslese 2011
Leuchtendes Gold und duftige Fruchtfülle, die begeistert.Dieser Wein besticht durch seine cremige Süße und Harmonie.
Optimaler Genuss ab sofort und noch einige Jahre.
13% Vol.


Zweigelt Classic trocken 2013
Leuchtend rubinrote Farbe, fruchtbetont, zartherb, mild mit frischem Bukett nach dunklen Beeren und Kirschen. Er ist mittelkräftig und unkompliziert.
Nicht zu warm servieren und lüften.
12,5% Vol.


Pinot Noir vom Berg trocken 2012
Ein Burgunder geprägt von roter Waldbeerenfrucht mit zarter Tanninstruktur. Im großen Holzfass ausgebaut.
Mehr zu diesem charmanten Roten können Sie hier nachlesen!
13% Vol.


Pinot Noir Reserve trocken 2011
Extrem beerige Nase mit feinen Anklängen von Bitterschockolade, weicher reifer Schmelz, der zart vom zurückhaltenden Holzeinsatz unterstrichen wird, druckvoll am Gaumen, elegantes Finale.
Als Reserve werden die edelsten und mächtigsten Weine bezeichnet. Sortencharakter und Terroir sind besonders betont.
Gutes Lagerpotenzial, vor Genuss lüften.
13,5% Vol.